74-89 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. CFDs, Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. Bei professionellen Kunden können Verluste die Einlagen übersteigen.

Finmax im Test – Erfahrungen mit CFDs

2,3
Ok
Min. Einzahlung250 €
Max. Hebel1:200
EUR/USD Spreadab 3 Pips
HauptsitzBulgarien
Gegründet2015
RegulierungIFMRRC, VFSC

FinmaxFX ist ein internationaler Offshore-Forex-Broker für den Handel mit Währungen, Rohstoffen und Aktien. Die Marke ist gut bekannt, weil es einen anderen Broker gibt, der Finmax heißt und nur für den Handel mit binären Optionen bestimmt ist. Beide Marken gehören zu einer Firma. FinmaxFX wurde 2017 gegründet und ist ein moderner Broker.

Der Broker hat seinen Sitz in Port Vila, Vanuatu, 1276 und gehört der Firma Max Capital Limited mit der Registrierungsnummer 41072. Darüber hinaus hat das Unternehmen verschiedene Niederlassungen in der ganzen Welt und besonders für Europa. Als echter Forex Broker ist FinmaxFX einer der Initiatoren der National Association of Forex Dealer.

Regulierung

Wenn es um Online-Handel geht, ist es sehr wichtig, bei einem vertrauenswürdigen Forex Broker zu investieren. Es sollte eine Regulierung und offizielle Lizenzen für die Finanzmärkte geben. Nach unserer Erfahrung versuchen die meisten unregulierten Unternehmen, Kunden zu betrügen und wollen, dass sie Geld verlieren. Lizenzierte Makler müssen sich an die Regeln und Vorschriften halten.

FinmaxFX ist ein sehr neues Unternehmen und hat bereits 2 verschiedene Vorschriften. Der Forex Broker unterliegt der IFMRRC und der VFSC (Financial Dealers Licensing). Aufgrund unserer Recherchen und des Kontakts mit dem Makler wird es in Zukunft eine weitere Regelung im Vereinigten Königreich geben. Wir werden diese Seite auf dem neuesten Stand halten. Darüber hinaus verwaltet FinmaxFX das Kundenvermögen bei europäischen Banken und regulierten Zahlungsmethoden.

Konditionen

Die FinmaxFX-Plattform ist heute das beliebteste MetaTrader 5-Handelsterminal. Sie ist eine multifunktionale Plattform, die mit einer Vielzahl nützlicher Tools ausgestattet ist und sich in Entwicklungen von Drittanbietern integrieren lässt.

Das Terminal kann über die Webressource des Brokers heruntergeladen werden. Es gibt auch eine spezielle App, also man kann das Terminal auf einem Smartphone oder Tablet installieren. Für Reiseliebhaber und aktive Händler, die nicht an einen Arbeitsplatz gebunden sind, steht eine Webversion des Terminals zur Verfügung, die sich in der Funktionalität nicht von der Hauptversion unterscheidet.

FinmaxFX-Kunden haben großes Glück, denn der Broker kümmert sich um die Verbesserung ihrer Handelskompetenz. Nützliche Lerninformationen werden ständig auf der Website des Unternehmens veröffentlicht und aktualisiert. Webinare werden regelmäßig sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler abgehalten.

Für Anfänger bietet das FinmaxFX-Sortiment ein vollständiges Wörterbuch mit Handelsbegriffen und eine große Videobibliothek mit Videos zum Handel auf verschiedenen Finanzmärkten, zur Arbeit mit dem Terminal, zum sozialen Handel usw. Hier finden Sie auch eine hervorragende Auswahl an elektronischer Literatur und eine große Auswahl an Strategien, die von Unternehmensexperten in der Praxis getestet wurden.

Die beliebteste Informationsquelle für FinmaxFX-Kunden sind Webinare. Sie werden im Videokonferenzmodus abgehalten, in dem der Händler auch in einem speziellen Online-Chat Fragen stellen kann. Um das in der Praxis erworbene Kenntnisse zu festigen, empfiehlt der Broker, nach einer gewissen Einarbeitungszeit ein Demokonto zu erstellen. Hierbei handelt es sich um ein kostenloses Bildungskonto, dessen Bedingungen mit denen des tatsächlichen Kontos identisch sind. Es ist jedoch nicht erforderlich, Ihr eigenes Geld zu riskieren.

Um mit Währungen, Aktien und anderen Basiswerten zu handeln, müssen Sie zuerst ein Konto eröffnen. Den Händlern stehen 4 Arten von Echtgeldkonten zur Verfügung:

  • Die Mindesteinzahlung beträgt 250 USD. Bonus bis zu 30% der Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung beträgt $ 1000.
  • Die Mindesteinzahlung beträgt 5.000 b. e. Kostenlose Gewinnauszahlung einmal pro Monat, 2 kostenlose Webinare pro Woche, ein Bonus von bis zu 50% auf die erste Einzahlung sowie ein aufgeschobener Bonus von bis zu 50% für 1 Monat, Zugang zu Trading Signalen ist offen.
  • Wenn Sie ein Konto für erfahrene Investoren haben, müssen Sie 25.000 USD im Voraus einzahlen. Es gibt keine Provisionen beim Abheben von Geldern, Abhebungen pro Tag, kostenlose 3-mal wöchentliche Webinare, Boni bis zu 80% auf Ihre erste Einzahlung, einen aufgeschobenen Bonus bis zu 50% pro Monat, Zugriff auf Trading Signale und tägliche Bewertungen.
  • VIP Premium-Konto mit maximalen Berechtigungen. Die Mindesterstzahlung von 100 000 b. e. Spreads von 1-2 Pips, keine Rücknahmegebühren, Bearbeitungszeit für Rücknahmeanträge bis zu 5 Stunden, unbegrenzte Menge von Trading Signalen, Analysen und Zugriff auf einen persönlichen Manager rund um die Uhr.

Handelsangebot

Die finanziellen Vermögenswerte von FinmaxFX sind reichhaltig. Bei diesem Broker können Sie über 500 Vermögenswerte aus verschiedenen Klassen handeln, darunter:

  • Aktien: Wenn Ihnen der Aktienhandel am besten gefällt, ist Finmax FX ein idealer Broker. Es bietet über 250 Aktien aus der ganzen Welt.
  • Indizes: Finmax bietet beliebte Indizes wie Dow, S & P 500, FTSE, DAX usw.
  • Währungspaare: Bei FinmaxFX können Sie aus mehr als 50 Währungspaaren in Haupt-, Kreuzungs- und Exotengruppen wählen.
  • Metalle: Der Broker bietet Gold und Silber mit vielen verschiedenen Symbolen wie XAU / USD, XAU / EUR, XAU / GBP, XAG / USD, XAG / EUR usw. an.
  • Energieträger: Öl, Erdgas und Rohöl stehen den Händlern zur Verfügung
  • Kryptowährungen: Der Kryptohandel ist in den letzten fünf Jahren zu einem Trend geworden. In diesem Sinne gewährt der FX-Broker Zugriff auf mehr als 30 verschiedene Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ripple, Stellar, Dash, Cardano und viele andere.

Depoteröffnung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mit FinmaxFX zu handeln:

  1. Besuchen Sie die Homepage unter https://finmaxfx.com/.
  2. Klicken Sie oben rechts auf der Startseite auf die Schaltfläche “Konto eröffnen”.
  3. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “Sich anmelden”.
  4. Eine Bestätigungs-E-Mail wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie FinmaxFX angegeben haben. Öffnen Sie es und klicken Sie auf den Bestätigungslink, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.
  5. Sie werden zur Einzahlungsseite weitergeleitet. Wählen Sie hier Ihren voraussichtlichen Einzahlungsbetrag und die Zahlungsmethode aus, klicken Sie auf die Schaltfläche „Einzahlung“ und folgen Sie den weiteren Anweisungen.

Demokonto

Um vor den ersten Trades noch einige Finmax Erfahrungen zu sammeln, bietet sich für die Anleger die Chance, ein Demokonto zu eröffnen. Dieses hält die Gelegenheit bereit, den Handel ohne den Einsatz echten Geldes zu simulieren. Der eine oder andere anfängliche Verlust, der aus der mangelnden Erfahrung hätte resultieren können, lässt sich auf diese Weise abfedern. Im Demokonto von Finmax steht ein fiktiver Betrag zur Verfügung, der in Binäre Optionen investiert werden kann.

Nicht nur neue Kunden haben die Möglichkeit, einen großen Nutzen aus diesem Angebot zu ziehen. Auch nach Jahren der Anmeldung ist es noch immer möglich, diese Eindrücke im eigenen Sinne zu nutzen. Dies liegt daran, dass sich etwa die Qualität einer neuen Strategie ohne Risiko dort prüfen lässt. Folglich kommt Finmax den eigenen Kunden mit der Einrichtung dieses Angebots sehr entgegen, welches längst nicht bei jedem Broker kostenlos und unbegrenzt zur Verfügung steht.

Details über den Broker

Max. Hebel1:200
Konto ab250 Euro
Min. Handelssumme24 Euro
Spreadsab 3 Pips
AssetsAktien (43), Währungspaare (31), Rohstoffe (8) und Indices (19)
Bonusvariabel
Reguliert vonIFMRRC, VFSC
PlattformTechFinancials
Mobile TradingJa
SprachenDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Türkisch, Japanisch, Koreanisch, Lettisch, Rumänisch, Arabisch uvm
SupportMessengers

Vorteile

  • Mehr als 500 verschiedene Assets (Währungen, Rohstoffe, Metalle, Aktien, Indizes, Kryptowährungen usw.)
  • 24/5 Support in verschiedenen Sprachen
  • Wettbewerbsfähige Spreads
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Metatrader 4/5 Plattform
  • Maximale Hebelwirkung 1: 200
  • Verschiedene moderne Zahlungsmethoden
  • Mehrere Kontotypen
  • Vielfältige Lernmaterialen bei bestimmten Kontotypen

Nachteile

  • Nicht verfügbar für Kunden aus Japan, Kanada und den USA
  • Hohe Mindesteinzahlung (min. 250 $ / €)

Fazit

FinmaxFX ist ein moderner Broker, der in der Lage ist, seine Kunden mit guten Angeboten und Konditionen zu überzeugen. Das Unternehmensportfolio wird ständig aktualisiert und mit neuen Tools und Handelsoptionen erweitert.

1
1,0 rating
(1 Bewertung)
Hervorragend0%
Gut0%
Akzeptabel0%
Mangelhaft0%
Ungenügend100%
VORSICHT BETRÜGER
1,0 rating
Vor 4 Monaten

Guten Tag,
ich möchte hier einmal meine ehrliche Erfahrung mit “Finmax fx” abgeben.
Ich wollte eigentlich nur etwas Geld nebenher verdienen und habe lange nach einem seriösen Broker gesucht. Bin über diverse Plattformen, wie z. B. YouTube auf Finmaxfx gestoßen, habe mich auch schnell und unkompliziert dort registriert.
Im Anschluss hat alles harmonisch angefangen, dabei hat mich Finmax über Wochen lang täglich kontaktiert, um mein Vertrauen zu gewinnen. Nach einigen Wochen hatten sie es auch geschafft und ich habe eine sehr STOLZE Geldsumme (aus lagen-harten Ersparnissen) auf das trading-Konto überwiesen – zu meinem Bedauern. Aber fangen wir am Anfang an. Die ersten zwei Wochen habe ich sehr gute Gewinne über die internen Tipps mit meiner Brokerin erzielt, lt. ihrer Aussage hat Sie 10 Jahre Erfahrungen im trading, dies habe ich die ersten Wochen auch so wahrgenommen, weil wir kleine aber gute Gewinne erzielt haben, danach aber überhaupt nicht. Diese Person benenne ich auch beim Namen und zwar “[entfernt]” aus Bulgarien. In Abwesenheit wurde Sie von Ihren Kolleginnen vertreten. Mir ist schnell aufgefallen, dass ich nur von Frauen kontaktiert wurde, die sehr empathisch sind. Auch hier kann ich weitere Namen nennen: [entfernt] und es sind natürlich auch viele weitere dort beschäftigt. Aus Erfahrung weis ich jetzt warum, weil Frauen psychologisch betrachtet, zugänglicher und vertrauensvoller sind als Männer.
Nach den ersten zwei Wochen lief es mit dem trading nicht mehr gut. Alle Tipps die Ich erhalten habe sind teilweise mit einem sehr hohen Einsatz eröffnet worden und die wochenlang eröffnet blieben, was im trading auf Grund der Kommissionen die sich täglich summieren, unglaublich hoch sind. Diese Kosten sind sehr schwer wieder herauszuholen. Ich habe trotz aller Hindernisse versuch alle offenen Positionen im positiven zu schließen. Oft wurde mir ausdrücklich geraten Positionen auch im negativen zu schließen und diese Verluste hinzu nehmen. Es ist jedem trader bewusst, dass man auch Verluste hinnehmen muss, wenn die Gewinne jedoch überwiegen. Ich habe mir mit aller Kraft versuch meine Gewinne zu erhalten, doch es wurden mit den Verlusten immer schlimmer.
Bei mir war das so, dass ich sehr früh meiner Brokerin eindeutig und des Öfteren kommuniziert habe, dass ich es langsam und ruhig angehen lassen wollte, weil meine Verluste immer höher waren, wie die Gewinne und das seit drei Monaten. Ich bekam jedoch keine Verständnis, weil meine freie Margin sehr hoch war…, weil wenn ich Gewinne erzielen will, muss ich mehr Positionen eröffnen…etc. Es wurde auf jeden fall immer schlimmer. Glaubt mir, dass ich bis heute nicht weis, warum ich nicht einfach alles geschlossen habe und das was ich noch hatte genommen haben.
Am 09.12.2020 habe ich hohe Verluste mitnehmen müssen und die laufenden Positionen sind ebenfalls weiter ins minus gerutscht. Am 10.12.2020 waren alle meine Positionen stark im minus, natürlich sind diese vor dem eröffnen so sicher gesprochen worden, dass ich diese eröffnet hatten. Im laufen des Tages waren diese so schlimm, dass mich der Kriesensupport von Finmax kontaktiert hat und mir 7000 Euro als Balance auf mein Konto überwiesen. Anschließend sollte ich eine Position eröffnen die mir in 20min den Ausgleich bringen sollte. Ich habe gezögert und war mir nicht ganz sicher, meine Brokerin Frau Antonia Milev konnte ich übers mehrteilige kontaktieren nicht erreichen. Und Jetzt kommt der Hammer: Ich war mir unglaublich unsicher, habe dem Support trotzdem vertraut und die Position eröffnet – schlagartig war mein ganzes Geld weg, die laufenden Position wurden automatisch geschlossen, weil mir die frei Margin plötzlich fehlte. So habe ich alles in einer Sekunde verloren und das war eine sehr hohe Summe, ich sag nur es ist für viele Menschen in Deutschland ein halbes Jahresgehalt.
Ihr wollt nicht wissen, wie ich mich fühle…Das Ist alle eine Taktik und Strategie von diesem Broker.
BITTE BITTE last die Finger von diesem Broker “Finmaxfx”, orientiert euch lieber an “GKFX” dieser ist deutlich besser reguliert, schaut euch auch andere ganz genau an, die sind mit Sicherheit besser als Finmax.
Falls Ihr Fragen habt, könnt ihr mich jeder Zeit unter der folgenden E-Mailadresse kontaktieren [entfernt].
Ich habe diese speziell hierfür angelegt. Kontaktiert mich und ich werde euch alles ausführlich beantworten und erklären. Ich werden euch auch gerne meine private Mobilnr. bei Anfrage mitteilen, dann können wir miteinander persönlich sprechen. Mein Anliegen ist, allen Menschen vor solchen Betrügern zu warnen. Ich weis es gibt genug trader die mit Finmax zufrieden sind, aber es sind eigenständige und erfahrene Börsianer die es besser wissen.
Ihr könnte mich jeder Zeit Kontaktieren.

Rom K.
Finmax Finger weg.... Geld weg
1,0 rating
Vor 5 Monaten

Achtung Finmax meiden
hallo
meine erfahrungen mit Finmax sind eher schlecht.
mein Konto wurde nach erfolgreicher anmeldung und einer woche traiding,einfach eingefroren.
nach etlichen mails kahm endlich ein anruf von Finmax.leider nur Bulgarisch und englisch.
ich sagte zu ihr auf englisch das ich sie nicht verstehe, dann legte sie einfach auf.
es kahm auch kein anruf mehr retour.
darauf kündigte ich mein konto bei Finmax.
am 10. August mehrmals.
ich habe bis jetzt noch kein Geld und anruf erhalten.
es sind insgesamt 950 euros die nicht überwiesen wurden.
ich glaube das kann ich abschreiben

Andre
Abzocke! Finger weg!
1,0 rating
Vor 5 Monaten

Die streichen bei Inaktivität die Einzahlsumme plus Gewinne und Boni komplett als Gebühr einfach ein!

Karl-Uwe