Tagesgeldkonto Vergleich – Anbieter mit hohen Zinsen

Seit Jahren sind die Zinsen sehr niedrig, sodass viele Menschen bereits den Kopf in den Sand gesteckt haben, und nicht mehr auf der Suche nach einer hohen Rendite sind. Dabei ist es in diesen Zeiten umso wichtiger, sich etwas im Vorfeld zu informieren, um sein bestes Tagesgeldkonto zu finden.

Die besten Tagesgeldkonten – Stand: September 2017

Anbieter Zinssatz* Zinsertrag** Besonderheiten Bonus Bewertung Online Antrag
Mehr Details 1,15 %bis € 100.000 € 115,61
  • 14-tägige Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • fixer Zinssatz
  • hohe Sicherheit
Tagesgeld Prämie
Bewertungen lesen
Mehr Details 1,00 %bis € 20.000 € 100,38
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 120 Mio.
  • Zinsgarantie für 12 Monate
  • danach 0,20 % Zinsen

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,80 %bis € 100.000 € 79,78
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • fixer Zinssatz
  • hohe Seriösität

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,60 %unbegrenzt € 60,17
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 618,69 Mio.
  • Zinsgarantie bis € 100.000,-
  • ab € 100.000,- 0,30 % Zinsen

Bewertungen lesen
Mehr Details 1,10 %bis € 100.000 € 56,60
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 858,3 Mio.
  • Zinsgarantie für 4 Monate
  • danach 0,30 % Zinsen

Bewertungen lesen
Mehr Details 1,00 %bis € 100.000 € 56,67
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 1,04 Mrd.
  • Zinsgarantie für 4 Monate
  • danach 0,35 % Zinsen

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,75 %bis € 10.000 € 67,59
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • Zinsgarantie für 3 Monate
  • danach 0,65 % Zinsen

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,50 %bis € 100.000 € 50,00
  • halbjährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • fixer Zinssatz
  • deutschsprachiger Kundenservice
Prämie 25€
Bewertungen lesen
Mehr Details 0,50 %bis € 250.000 € 50,00
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 250.000,-
  • fixer Zinssatz
  • hohe Sicherheit

Bewertungen lesen
Mehr Details 1,10 %bis € 100.000 € 56,60
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 858,3 Mio.
  • Zinsgarantie für 4 Monate
  • danach 0,30 % Zinsen

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,40 %bis € 500.000 € 40,06
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 618,69 Mio.
  • fixer Zinssatz
  • doppelte Einlagensicherung

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,50 %bis € 20.000 € 35,02
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 618,69 Mio.
  • Zinsgarantie für 3 Monate
  • danach 0,30 % Zinsen

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,30 %unbegrenzt € 30,04
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • fixer Zinssatz
  • umfassende Einlagensicherung

Bewertungen lesen
Mehr Details 1,10 %bis € 1.000.000 € 110,00
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • variabler Zinssatz
  • taggenaue Zinsberechnung

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,75 %bis € 500.000 € 75,00
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • variabler Zinssatz
  • keine Zinssatzgarantie

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,60 %bis € 500.000 € 60,00
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • variabler Zinssatz
  • kostenloses Stammkonto inklusive

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,50 %bis € 500.000 € 50,00
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • Zinsgarantie bis € 500.000,-
  • ab € 500.000,- 0,05 % Zinsen

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,30 %unbegrenzt € 30,00
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 9,95 Mio.
  • fixer Zinssatz
  • hohe Sicherheit

Bewertungen lesen
Mehr Details 0,80 %bis € 20.000 € 29,87
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 95,7 Mio.
  • Zinsgarantie für 4 Monate
  • danach 0,05 % Zinsen

Bewertungen lesen

*Alle Zinssätze gelten als Richtwert.
** Der Zinsertrag gilt bei einer Einlage von € 10.000,- im 1. Jahr.

 

Die Richtung weist hier ganz klar hin zum klassischen Tagesgeldkonto. Was vielen in der Vergangenheit als veraltet und überholt erschienen ist, euro-96598_960_720leistet in Wirklichkeit einen großen und nicht zu vernachlässigenden Dienst. Dies liegt daran, dass verschiedene Faktoren vereint werden, wie dies ansonsten bei fast keinem anderen Angebot der Fall ist. Wesentlich sind hier natürlich neben der Sicherheit vor allem die Zinsen. Und hier liegt einer der größten Vorteile, der sich zum Beispiel im Vergleich zu den Girokonten sehr deutlich zeigt. Für ein bestes Tagesgeldkonto soll es möglich sein, sehr schnell an eine höhere Rendite zu gelangen. Aktuell sind sogar wieder bis zu 1,5 Prozent im Bereich des Möglichen, sodass diese Option auf gar keinen Fall außer Acht gelassen werden sollte. Dies geht aber noch weiter, denn viele Anleger haben eine gewisse Scheu davor, ihr Geld an der Börse zu investieren. Dort ist schließlich das Risiko an jeder Ecke zu sehen und zu spüren.

Umso wichtiger ist es zu wissen, dass es sich beim Tagesgeld um eine gute Option und Alternative handelt. Denn alle Anbieter und Angebote, die auf dem Boden der EU entstanden sind, verfügen über besondere Maßnahmen bezüglich der Sicherheit. Dabei wurde im Detail dafür gesorgt, dass alle Einlagen bis in eine Höhe von 100.000 Euro absolut sicher sind. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Geld dann doch verloren geht, ist also sehr gering. Auf der anderen Seite gibt es hier einen weiteren klaren Pluspunkt zu entdecken, schließlich ist das Geld jeden Tag verfügbar, sodass es sich nicht um eine feste Anlage im eigentlichen Sinne handelt.

Dabei ist es natürlich auch die Frage, welcher Anbieter dann am Ende für den eigenen Zweck gewählt wird. Zum Beispiel wäre es möglich, einen Tagesgeld Vergleich selbst durchzuführen. Hier gibt es nur einen kleinen aber entscheidenden Nachteil. Denn das Angebot ist gerade in diesem Sektor in den letzten Jahren noch einmal sehr stark angewachsen. Unter anderem liegt dies daran, dass es inzwischen sehr viele Anbieter gibt, die ihre Dienste direkt über das Internet anbieten. Daher ist es kaum mehr möglich, sich selbst zu informieren. Dies würde so viel Zeit in Anspruch nehmen, dass dies in keiner Relation mehr zum Nutzen stehen würde, der am Ende des Tages daraus erwachsen kann. Deshalb wurde im Internet eine sehr gute Möglichkeit geschaffen, um dagegen Abhilfe zu schaffen. Die Rede ist dabei von dem sogenannten Tagesgeldkonto Vergleich oder einem Tagesgeldrechner. Dieser ist für wirklich jeden Nutzer kostenlos verfügbar, sodass sich daraus schon mal kein finanzieller Nachteil mehr ergeben kann. Die klaren Vorteile, die sich in dieser Hinsicht bieten, gehen in der Regel aber noch weiter.

Der Tagesgeldkonto Vergleich

Denn Übersichtlichkeit ist beim Tagesgeldkonten Vergleich eines der obersten Gebote. Auf diese Weise gelingt es immer wieder, das ganze sehr schön zu gestalten, was es für die Kunden sogar noch einfacher macht, hier die richtige Entscheidung zu treffen. Jeder der Schritte lässt sich dabei sogar fast schon intuitiv verfolgen, denn es ist alles sehr einfach und simpel angelegt. Ziel war es natürlich, dass selbst ein Laie sehr gut mit dem money-837375_960_720Angebot umgehen kann. Dies bringt zum Beispiel den Vorteil, dass es binnen kurzer Zeit möglich ist, schnell die richtigen Entscheidungen in die Wege zu leiten. Natürlich ist es hier bedeutend, auch den zeitlichen Aufwand so gering wie nur möglich zu halten. Denn so kann der Mehrwert noch weiter in die Höhe zu schrauben, sodass innerhalb weniger Minuten ein Vorteil erreicht werden kann. Experten haben sich deshalb daran gemacht, die Angebote der Banken ganz genau zu analysieren. Natürlich wurden dabei auch die Fachbegriffe ganz gezielt aus der Welt geschaffen, sodass niemand Probleme damit haben sollte, die passenden Antworten im Tagesgeldkonten Vergleich zu finden.

Ein Tagesgeld online Vergleich kann helfen, wenn es um die garantierte Zinslaufzeit geht. Wenn dann eine gute Bank erwischt wurde, können bis zu 12 Monate Garantiezins drin sein.

Finanzierung und Vorteile

Nun stellt man sich die Frage, ob es nun wirklich völlig kostenlos möglich ist, den Vergleich für sich in Anspruch zu nehmen. Schließlich bietet sich dadurch die Möglichkeit, Zinsen im Wert von mehreren hundert Euro hinzu zu gewinnen, je nachdem, wie lang der Horizont der Anlage am Ende ist. Tatsächlich braucht natürlich auch eine solche Seite eine gesicherte Finanzierung. Diese wird aber vor allem durch die Werbung erreicht, die auf der Seite selbst angezeigt wird. Es gibt zahlreiche Unternehmen, die dafür Geld bezahlen, das dann zu Teilen auch wieder an die Betreiber fließt. Damit haben diese nicht das Problem, von den Kunden auch noch eine Gebühr verlangen zu müssen. Des Weiteren sind die Unternehmen selbst nicht am Tagesgeldkonto Vergleich beteiligt. Es geht also nicht darum, die Kunden an sich so schnell wie möglich zum Abschluss eines Angebots zu bewegen. Stattdessen sollen diese hauptsächlich darüber informiert werden, welche Möglichkeiten ihnen denn angeboten werden.

Am Ende ist es so sehr gut möglich, alles richtig zu machen, und dadurch zu einem noch größeren finanziellen Gewinn zu kommen. Am Ende macht es also mehr als Sinn, sich einmal damit auseinanderzusetzen, und darüber nachzudenken, ob es nicht doch Sinn macht, vor dem Abschluss einen solchen Vergleich durchzuführen. In fast allen Fällen ist es dabei möglich, einen Anbieter zu finden, dessen Angebot sogar noch mehr den eigenen Vorstellungen entspricht. Gerade dies ist der Grund, weshalb der Mehrwert so groß ist, der von dieser Angelegenheit ausgeht. Wer sich also nur die Mühe macht, sich einige Minuten mit diesem Thema zu befassen, wird bereits den einen oder anderen ganz klaren Vorteil mit auf die eigene Seite ziehen, der dann nicht mehr von der Hand zu weisen ist. Nutzen Sie also diese Option, und lassen Sie sich ganz bequem auf den Weg des Erfolgs geleiten.

Tagesgeldkonto am 24. August 2016 ist bewertet mit 5.0 of 5